Die Idee

Der „Vielfalter“-Blog soll eine möglichst umfangreiche Auswahl an Bilderbüchern vorstellen, deren Themen, Darstellung und Sprache Kindern die Vielfalt dieser Welt widerspiegeln und deren Inhalte auf diskriminierende Darstellungen verzichten.

Anlass zur Entstehung des „Vielfalters“ ist der Wunsch, dass sich diese Idee und die Bücher verbreiten, wobei ich auch gerne persönlich behilflich bin. (siehe: Bücher ausleihen)

Siehe auch: Was ist der „Vielfalter“? und Pädagogik der Vielfalt

***EREIGNISSE***

  • 16.02.22: Ereignis! Ich bin in Quarantäne. Die perfekte Gelegenheit, um nach all der Zeit mal wieder eine Rezension zu schreiben. Die Inspiration kam durch das Buch „Sulwe„, das ich in der Kita gefunden habe, in der ich aktuell arbeite. Dieses Buch berührt mich sehr und es liegt mir am Herzen, dass mehr Menschen es kennen- und schätzen lernen. Es ist außerdem Black History Month, ein weitere Inspiration, die mir in meiner Kita geschenkt wurde. Ich finde es passend, zu diesem Anlass ein Bilderbuch vorzustellen und anzupreisen, das sich mit der Diskriminierung aufgrund dunkler Hautfarbe beschäftigt und mit dem Erkennen der eigenen Schönheit und des eigenen Werts, obwohl die rassistische Gesellschaft etwas anderes behauptet.
    Eine weitere persönliche Buchempfehlung für diesen Monat (und für alle anderen Tage!): „Stamped from the Beginning. The Definitive History of Racist Ideas in America“ (dt.: „Gebrandmarkt. Die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika“) von Ibram X. Kendi
  • Am 9. Mai 2019 durfte ich Zeugin der Verleihung des KIMI-Siegels für Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur werden.
    Es war ein inspirierendes und bestärkendes Erlebnis für mich und ich will die wunderbare und wichtige Arbeit dieser tollen Menschen mit euch teilen:
    http://kimi-siegel.de/

    Haltet Ausschau nach dem KIMI-Siegel, wenn ihr nach Büchern stöbert! Da könnt ihr nichts falsch machen

    Die Orga-Gruppe sucht dringend nach Finanzierungsmöglichkeiten ihrer ehrenamtlichen Arbeit. Also wenn ihr etwas wisst, meldet euch bei ihnen!

  • I am back! Ich versuche wieder regelmäßiger Rezensionen zu veröffentlichen. Mit der Aussicht auf weniger Lohnarbeitsstunden ab Oktober ist das hoffentlich auch möglich…
  • Seit einiger Zeit passiert auf meinem Blog leider nichts Neues. Ich schaffe es aus persoenlichen Gruenden seit Laengerem nicht, neue Rezensionen zu verfassen. Ich stehe trotzdem gerne zur Verfuegung, euch bei Fragen weiterzuhelfen und Buecher zu verleihen.
  • Am 17. und 18. Juni 2017 ist der Vielfalter Bücherkoffer Teil der Kinderecke bei den Linken Buchtagen in Berlin. Kommt vorbei!
  • Mein erstes eigenes Bilderbuch „Wir machen uns den Hof“ erscheint im Herbst beim Verlag Edition Assemblage! Gerne weitererzählen! Hier die Vorschau und der Link zur Verlagsseite. Aktueller Stand: Leider sind die Illustrationen noch nicht fertiggestellt…
    eAktualisierung: Leider sind die Illustrationen immer noch nicht fertig geworden….
  • Am 19.01.17 ab 17 Uhr ist der Vielfalter zu Besuch auf der Kinderküfa im AZ Conni (Dresden). Kommt vorbei, genießt das Essen und die Lektüre.
  • Der Vielfalter war zu Besuch auf der Buchmesse Queeres Verlegen #2 am 26.11.2016. Auf meiner Facebook-Seite findet ihr Bilder von der gemütlichen Kinderecke und dem Vielfalter-Koffer voller schöner Bilderbücher.

Es gibt auch Flyer vom Vielfalter:

vielfalterflyer FERTIG august16

Vielen lieben Dank an den wunderbar talentierten FUX (Facebook-Link)

für diese Bereicherung!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s